fremd von Ursula Poznanski und Arno Strobel

Wer hat hier nur den Verstand verloren? Eigentlich mag ich Amnesie-Geschichten. Vor allem mag ich solche, bei denen das erzählte Krankheitsbild als dissoziative Amnesie durchgehen kann. Wenn eine Figur ihre Erinnerung an Aspekte ihres Lebens verliert, ist meine erste Reaktion Faszination. Der folgt dann aber auch direkt die Frage nach der Geschichte hinter der Geschichte. Denn Amnesien lassen sich nicht … mehr …

Und Äktschn!

In seinem neuen Film nimmt Gerhard Polt nicht nur Videoblogger und Imagefilmer aufs Korn sondern wirft auch spannende Fragen zur künstlerischen Verklärung des Lebens Adolf Hitlers auf. Und Äktschn! ist nicht weniger als ein kleines Juwel. Leider kommt Gerhard Polt mit seiner Vision einer Adolf-Hitler-Satire und der Frage, worüber man lachen darf, ein bisschen zu spät. Denn selbst wenn Er … mehr …