Nowhere Prophet: First Access

Seit dem 10. Oktober ist das Roguelike-Sammelkartenspiel Nowhere Prophet im First Access spielbar. Wir haben einen ersten Blick auf die indisch inspirierte Postapokalypse geworfen. Ich weiß, dass ich der Auserwählte bin! Warum sonst würden sie mir alle durch die Wüste folgen, die Asketen, die Halsabschneider, die Wanderer und die Roboter. Wenn ich doch nur noch etwas zu essen fände … … mehr …

Ready Player One von Ernest Cline

Ein Hoch auf die 1980er Jahre Ready Player One ist ein Buch für Nerds, dass das mal klar ist. Immerhin stammt es auch von einem echten Nerd: Ernest Cline ist ein wahrer Enthusiast, wenn es um die Popkultur der 1980er Jahre geht. Das hatte er bereits mit seinem Drehbuch zu Fanboys bewiesen, in dem vier absolute Star Wars-Fans in die … mehr …

Akira – Special Edition

Cover von Akira, ein junger Mann in einem roten Overall geht auf ein rotes Motorrad zu.

Ein Klassiker voll epochaler Bildgewalt – das klingt vielleicht übertrieben, ist aber eine treffende Bezeichnung für Akira von Katsuhiro Otomo. Jetzt hat Universum Film den Anime von 1988 neu herausgebracht. Akira spielt in einer Zukunft, wie sie sich die Menschen in den Achtzigern vorgestellt haben: Nach dem Dritten Weltkrieg hat Japan die nahezu zerstörte Hauptstadt Tokio wieder aufgebaut. 31 Jahre … mehr …

Widerstand ist nicht zwecklos

Black*Out / Hide*Out / Time*Out von Andreas Eschbach Christopher Kidd ist 17 und hat einen Chip im Hirn. Weil er diesen Chip unbedingt wieder loswerden will, reist der Sohn einer deutschen Mutter und eines britischen Vaters in die USA. Dort hofft er, den Neurochirurgen Dr. Connery zu treffen, der ihm dieses Ding wieder herausoperieren soll. Doch der Arzt ist zusammen … mehr …