Beyond: Two Souls (PS3)

Vorab muss ich mich mal outen: Ich habe weder »Fahrenheit« noch »Heavy Rain« gespielt und gegen diese Art von Spielen auch noch diverse Vorurteile. Das einzige vergleichbare Spiel, das ich auch noch kenne ist »Dragon’s Lair« und das war auch nicht besonders gut (wenn auch recht witzig, wenn man es mit mehreren Leuten abwechselnd spielt). Ein Gastbeitrag von Ulf. »Beyond: … mehr …

Kim Newman, Draculas Schüler

Portrait eines Hämophilen 1992 erschafft der britische Autor Kim Newman unter dem Titel »Anno Dracula« eine monströse Version des viktorianischen Zeitalters. Unter der Prämisse „Was wäre, wenn Graf Dracula van Helsing besiegt hätte?“ schildert Newman ein vampirisches Empire unter der mittelalterlichen Knute von Prinzregent Vlad Tepes Dracula. Der transsylvanische Wiedergänger hat Queen Victoria geehelicht und damit die Macht an sich … mehr …

Doctor Who – Staffel 4

Zeitreisen, Aliens, Action – das Leben des Doctors ist immer voller Überraschungen. Denn der Doctor (David Tennant) ist keineswegs ein promovierter Erdenbewohner, sondern ein Time Lord, der letzte Überlebende der zeitreisenden Zivilisation vom Planeten Gallifrey. Wie zu erwarten erlebt er mit seinen menschlichen Begleitern in der vierten Staffel das eine oder andere Abenteuer in Raum und Zeit. Die Box mit … mehr …

1Q84

Haruki Murakami

Haruki Murakamis Macht der zwei Monde Vor einigen Wochen empfahl mir eine Bekannte Haruki Murakamis 1Q84: »Wenn du auf Parallelwelt-Geschichten stehst, bei denen sich die Welten gar nicht so sehr voneinander unterscheiden, lies das!« Nur mit einigem Zögern kam ich der Empfehlung nach. Ich hatte vernommen, dass der japanische Schriftsteller wegen dieses Werkes für den Literaturnobelpreis hoch gehandelt worden war. … mehr …

Jonas, nur Jonas

42 Stunden mit dem letzten Detektiv Es ist vorbei. Zwei Jahre lang waren Jonas und Sam immer an meiner Seite: Im Auto, im Zug, im Bus. Der abgebrühte Detektiv, Veteran des antarktischen Krieges und sein ewig plappernder Taschencomputer sind die Hörspiel-Protagonisten einer kaputten Welt voller Mord, Totschlag und den Vereinigten Staaten von Europa. Sie kommen aus einer längst vergangenen und … mehr …

Eine Billion Dollar

6 Schauspieler in geigefarbener Joggingkleidung bei der Aufführung von Eine Billion Dollar

Vom Pizzalieferanten zum reichsten Mann aller Zeiten Giacomo Fontanelli ist seit über 500 Jahren tot. Aber er hatte eine Vision: Im fernen Jahr 1995 soll sein jüngster lebender männlicher Nachfahre sein Vermögen erben. Das ist mit den Zinseszinsen auf die unglaubliche Summe von einer Billion Dollar angewachsen. Der New Yorker Pizzabote John Fontanelli erbt alles und wird damit zum reichsten … mehr …

Wenn das der Führer wüsste

Grenze zwischen Nazideutschland und Japan

1966 kommt der Roman von Otto Basil heraus. In einer parallelen Version unserer Welt ist der Alptraum Europas Wirklichkeit geworden. Deutschland hat den Krieg mit einem Atombombenabwurf auf London gewonnen und alle Visionen der Nazis wurden verwirklicht: Die Juden sind ermordet, im Osten leben „arische“ Bauern in Wehrburgen mit slawischen Leibeigenen, die vereinigten Staaten von Amerika sind ein rassistischer Vasallenstaat. … mehr …