Das Slamperium schlägt zurück

Cover vom Slamperium: Ein schmaler bleicher Mann mit Nerdbrille reckt ein Laserschwert nach oben, zu seinen Füßen ein Uhura-Pappaufsteller

Nerd sein ist cool. Comicverfilmungen dominieren die Kinokassen, Star Wars- und Star Trek-Zitate sind angesagt wie nie zuvor und die Nerdbrille ist längst zum modischen Accessoire geworden. Das war nicht immer so. Es gab eine Zeit, da waren Nerds die Kinder, die ihre Schulzeit hauptsächlich mit dem Kopf in diversen Kloschlüsseln durchlebten. Jetzt ist die Zeit dieser wahren Nerds gekommen. … mehr …

Star Wars Forever. Forever Star Wars

Star Wars Ultras Logo

Interview mit den Star Wars Ultras Sie verkaufen Shirts mit den Slogans „Nein zum modernen Star Wars!“ oder „George Lucas enteignen!“ Sie sind Fans der Originaltrilogie von »Krieg der Sterne« ohne CGI-Jabba, ohne die Fortsetzungen, ohne Jar-Jar und ohne Midichlorianer. Fabian hat mit Nils und Markus von den Star Wars Ultras gesprochen. Ich habe Euch über Eure Facebook-Gruppe gefunden, außerdem … mehr …

Sackaffen

sackaffen

Ein Roundhouse-Kick in die Fresse des guten Geschmacks – das verspricht der Klappentext zu David Grashoffs neuem Buch „Sackaffen“, der einen Blick in die Welt des Autors, Berufsnerds und Slam-Poeten gewähren soll. Fischpott lässt sich von Roundhouse-Kicks grundsätzlich nicht abschrecken und hat sich tapfer in diese Welt hineingewagt … Vom kaum beachteten Geheimtipp in verschwitzten Keller-Clubs zu einem Großevent, das … mehr …

The Clone Wars zum Hören

Cover der Clone-Wars-CD 2 (Der Schatten der Malevolence/ Die Zerstörung der Malevolence )

Altmodische Star-Wars-Fans – oder wie sie früher hießen: Warsler – hegen im allgemeinen keine Liebe für die Clone-Wars-Animationsreihe. Halten sie die neue Trilogie doch schon für George Lucas präsenile Phase, werden die Clone-Wars-Episoden als lieblose präsenile Melkkuh-Phase gebrandmarkt. Dabei weisen die kurzen Episoden im Gegensatz zur Post-Millenium-Trilogie immerhin Spannung, stringente Handlungen und überzeugende Charakterisierungen auf. Wahrscheinlich kommen die knallbunten und … mehr …

Weihnachten im November – Powered by LucasArts! (SW: TOR)

Lange….lange haben wir gewartet… Und seit heute ist es so weit. Das Betatest-Wochenende für Star Wars – the Old Republic hat begonnen. Um 17 Uhr mitteläuropäischer Zeit liefen die Server warm und schon nach wenigen Minuten – nachdem ich mir sämtliche Introvideos aus den Trailern zum tausendsten Male gegeben habe – tummeln sich hunderte andere Spieler in meinem Server. Schnell … mehr …

Fischpott sieht Sterne

Ein Ausflug auf die GamesCom Eine Riesenmesse, viel zu wenig Zeit, viel zu viele Spiele. Fischpott hat sich durchgeschlagen und schon einmal die kommenden Hits getestet. 20 Minuten mit dem MMORPG Star Wars The Old Republic waren ein bisschen wenig. Bei der Charaktererschaffung hat man die Wahl zwischen Imperium und Republik. Altbekannte Aliens wie Twi’Leks und Zabrak sind dabei, aber … mehr …