Kommentare

Meteor Man — 1 Kommentar

  1. „Warum dieser Film eine FSK-Freigabe ab 16 erhalten hat, fragt man sich durchgehend“

    Zumindest in der Schweiz gibt es eine Art Schnellverfahren bei der Altersfreigabe, bei der gewisse Filme automatisch eine Freigabe ab 16 kriegen, wenn der Verleiher zu geizig ist, eine volle Prüfung zu zahlen.

    Es ging da mal um einen deutschen Kinderfilm, den ein Schweizer Verleih ins Kino brachte. Ohne jede Fanfare, und nach einer Woche war er wieder draussen. Nehme an, es gab da ein Paket mehrerer Filme oder sonstwie einen Deal, der sie zwang, den Streifen in einem Kinosaal laufen zu lassen. In Deutschland hatte er übrigens FSK 6.

    Ob das was Ähnliches ist? Die lieblose Edition weist ja auch in die Richtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>