Eine Billion Dollar

6 Schauspieler in geigefarbener Joggingkleidung bei der Aufführung von Eine Billion Dollar

Vom Pizzalieferanten zum reichsten Mann aller Zeiten Giacomo Fontanelli ist seit über 500 Jahren tot. Aber er hatte eine Vision: Im fernen Jahr 1995 soll sein jüngster lebender männlicher Nachfahre sein Vermögen erben. Das ist mit den Zinseszinsen auf die unglaubliche Summe von einer Billion Dollar angewachsen. Der New Yorker Pizzabote John Fontanelli erbt alles und wird damit zum reichsten … mehr …

Snow White and the Huntsman

Starke Frauen, Schlachtgetümmel, Schneewittchen! Hätte mich Anfang 2012 jemand gefragt, welche von beiden kommenden Schneewittchen-Verfilmungen die visuell ansprechendere sein wird, hätte ich auf Mirror Mirror von Tarsem Singh gesetzt. Weit gefehlt! Snow White and the Huntsman von Rupert Sanders hat tolle Effekte, grandiose Landschaften und hervorragende Kostümierungen. Dass dabei noch die Story stimmt, ist ein erfreulicher Bonus. Denn trotz der … mehr …

Torchlight 2

Derselbe Torchlight2-Charakter kämpft gegen einen rot leuchtenden Banditen

Grüfte, Minen, Verliese: Neueröffnung Linksklick, Rechtsklick, dann die 3er Taste, zur Sicherheit nochmal 1, dann ein letzter Rechtsklick – schon können Gold und Schätze eingesammelt werden. Mit Hack and Slay a lá Diablo ist Runic Games vor drei Jahren ein Überraschungserfolg gelungen. Der erste Teil von Torchlight war die lang erwartete Ersatzdroge für alle darbenden Diablo-Junkies: In weniger als einem … mehr …

Das Wohnzimmer der Songwriter

TV Noir Eine erfolgreiche und unterhaltsame Musiktalkshow, wie kann man sich das vorstellen? GENAU so wie TV Noir. Gastgeber Tex lädt zum gemütlichen Plausch in Wohnzimmeratmosphäre ein, etablierte Künstler und unbekannte Newcomer werden eingeladen. Doch zuvor stimmen sich Tex und Publikum auf die Sendung ein, man singt gemeinsam die TV Noir Hymne. „Die Leute im Fernsehen würden es gern sehen … mehr …

40 Jahre „Raumschiff Enterprise“

Star Trek auf deutsch gibt es seit 40 Jahren: Am 27. Mai 1972 wurde die erste Folge von „Raumschiff Enterprise“ ausgestrahlt. Drei Jahre, nachdem die Serie in Amerika grandios floppte. Trotzdem wurde in den folgenden Jahrzehnten ein Riesenerfolg daraus. Mit dem Kinofilm 1979 begann eine Renaissance der Serie, die in drei Nachfolgeserien und zehn weiteren Filmen resultierte. Heute ist das … mehr …

Der Diktator

Komödie nach Rezept Sacha Baron Cohen ist nicht mehr Borat, Brüno oder Ali G. In seinem neuen Spielfilm stellt er den irren Diktator General Admiral Aladeen dar. Der Erfolgsfilm – zur Zeit auf Platz 1 in den deutschen Kinocharts nach kino.de – ist dabei nach einem ganz einfachen Rezept produziert worden. Die Zutaten: Ein Komiker, der in seinen Filmen vor … mehr …

Community

Two and a Half men, How I met your mother, The Big Bang Theory, Scrubs – Das Nachmittagsprogramm im Privatfernsehen quillt in Deutschland vor amerikanischen Sitcoms nur so über. Und alle funktionieren nach einem ähnlichen Schema. Brauchen wir also tatsächlich eine weitere Serie von der Sorte? Der ehrgeizige und arrogante Junganwalt Jeff Winger wird gezwungen, seinen College-Abschluss nachzuholen: sein eigentlicher … mehr …

Endlich reden!

Titelbild von "Quest - Der dunkle Kult". Eine Halblingdame winkt fröhlich dem Betrachter zu, während im Hintergrund ein grimmiger Dämon erscheint.

Quest – Der dunkle Kult Die Pen-and-Paper-Rollenspielszene: Aus pickligen Kellerjungs wurden bärtige Männer. In Foren treffen sie sich, um Retroklone von vergessenen Systemen zu erschaffen. Für lau bloggen sie Abenteuer und Weltenbeschreibungen. Hier ist jeder kreativ, jeder Spieler auch ein Macher. Nur eins fehlt: Nachwuchs. Drachen und Dämonen Seit Jahren versuchen die Verlage, neue Spieler zu einem der weltbesten* Hobbys … mehr …

Gott der Finsternis

Erebos – ein Jugendthriller von Ursula Poznanski Die klassisch Gebildeten unter uns wissen: In der griechischen Mythologie ist Erebos der Gott der Finsternis, ein Herrscher der Unterwelt. Wer es nicht weiß, liest es nach. Uns ist das gestattet. Teilnehmern des gleichnamigen Spiels im gleichnamigen Roman von Ursula Poznanski hingegen könnte ein derartiger Ausdruck von Neugier das virtuelle Leben kosten. Da … mehr …

Avengers!

Nachdem FischPott euch noch vor dem Kinostart der Avengers informiert hat, wer nochmal wer genau ist und was wir von ihm lernen können: Jetzt endlich die Review zum großen Helden-Spektakel. Die Menschen spielen mal wieder mit Dingen rum, die sie gar nicht kontrollieren können. Nein, nein, Schwarz-Gelb baut keine neuen Kernkraftwerke. Aber der Tesserakt, ein kleiner niedlicher Würfel, der genug … mehr …