Resident Evil 2 (Remake) – Vorfreude hoch 10

Am 25. Jänner 2019 ist es endlich soweit, wir begeben uns ein weiteres Mal nach Raccoon City, wo wir mit Leon S. Kennedy und Claire Redfield diverse Ungeheuerlichkeiten des Umbrella-Konzerns aufdecken. Und um unser Überleben kämpfen. Im Gegensatz zu den meisten Videospielen stellt Resident Evil 2 für mich einen der Meilensteine meiner Zockerkarriere dar. Zeit also, dem Klassiker einen kleinen … mehr …

Fischpott-Artikel Nr. 666 Special: „F*ck you all“ – Ich gucke alle Uwe Boll Filme

Teil 1: Die Videospiel-Ära Es ist ja nicht so, dass man eines Morgens mit dem Gedanken aufwacht „Ich glaube, ich sollte alle Filme des berüchtigten Regisseurs Uwe Boll gucken. Jepp, das ist eine gute, rationale Idee und eine sinnvolle Nutzung meiner begrenzten Zeit auf dieser Erde, darauf gönn ich mir direkt mal ein Duplo!“ Erzähl irgendwem von dem Vorhaben, die … mehr …

Totenstadt

Mutanten, Zombies und Verrückte: Das Kartenspiel Totenstadt von Blood ’N Brain, von denen wir freundlicherweise ein Rezensionsexemplar erhalten haben, nimmt uns mit auf die Reise durch eine verwüstete postapokalyptische Stadt. Wir haben unsere Schrotflinten geschultert und das Kartenspiel erkundet. Mit Söldnern in der toten Stadt Schon der Anfang war etwas verwirrend. „Muss man für die erste Mission nur Schlurfer-Karten nehmen? … mehr …

The Girl with All the Gifts

Spiel nicht mit den Zombiekindern The Girl with All the Gifts ist mehr als ein britisch-US-amerikanischer Zombiefilm: Die Literaturverfilmung ist gleichzeitig eine Neuerzählung des Mythos der Pandora. Fabian und Ulf haben den Film gesehen. Melanie (Sennia Nanua) ist ein begabtes Mädchen. Sie kennt das Periodensystem der Elemente auswendig und liebt ihre Lehrerin Helen Justineau (Gemma Arterton) über alles. Jeden Morgen … mehr …

Angriff der Lederhosenzombies

Jetzt haben also auch die Ösis ihren ersten Zombiefilm! Mit Angriff der Lederhosenzombies1 stimmt hier schon mal der Titel, auch das Coverartwork passt gut zum alpinesken Flair irgendwo zwischen Edeltrash und Edelweiß. Ob der Film dann auch noch unterhalten kann wird dieses Review klären. Die Geschichte von Angriff der Lederhosenzombies ist dabei schnell erklärt und steht praktischerweise auch ziemlich genau … mehr …

Puls – Cell

Mit den Stephen King-Verfilmungen ist das ja immer so eine Sache. Früher waren die gefühlt immer mies, wobei uns dann doch eine ganze Reihe guter Filme einfiel (Shining, IT, Misery, Dreamcatcher, Secret Window u.a.). Trotzdem überwiegen die Stinker, allen voran Stephen Kings Regiedebüt Maximum Overdrive aka Rhea M – Es begann ohne Warnung. Mit Puls liegt jetzt also ein weiterer … mehr …

Zombies: Mythos und Legende

Was macht ein Zombie auf dem Fußballfeld? – Er fault. Die Zombie-Welle hat sich immer noch nicht totgelaufen. Immer neue Geschichten von hungrigen Toten erheben sich aus den Klischee-Friedhöfen von Hollywood und anderswo. Allein in diesem Jahr sind Zombies in Lederhosen und The Girl With All The Gifts die beiden Spitzen des leichengrauen Eisbergs. Da ist eine Doku zu dem … mehr …

Call of Duty: Infinite Warfare für Playstation 4

Alle Jahre wieder – kurz bevor ein Teil der Menschheit wieder dem Weihnachtswahnsinn verfällt – erscheint das neue Call of Duty. Dieses Jahr soll Infinite Warfare den geneigten Zocker gleich in ganz neue Ego-Shooter-Sphären schießen. Diesmal wird nicht mehr nur auf der Erde geballert sondern im Weltraum und auf fremden Planeten. Frei nach dem Motto: Bis zur Unendlichkeit und noch … mehr …

Umbrella Corps (Playstation 4)

Cover von Umbrella Corps

Seien wir doch mal ehrlich. Resident Evil ist inzwischen mehr als nur ein Videospiel. Es ist eine Marke. Es gibt Resident Evil-Filme (die durch einen gewissen trashigen Charme und Milla Jovovic punkten können), es gibt Resident Evil-Comics, Resident Evil-Bücher und bestimmt auch irgendwo auf der Welt Resident Evil-Brotdosen. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass irgendwer bei Capcom auf die … mehr …

The Rezort

Urlaub unter Untoten Zombies, endlich, wurde auch verdammt nochmal Zeit, mal wieder einen Zombiefilm zu sehen. Nicht. Allerdings hat mich der Untertitel auf dem Cover „Willkommen auf Dead Island“ dann doch neugierig gemacht. Da gab es doch mal ein eher mäßiges PC-Spiel namens Dead Island, welches – ja ist das denn zu glauben, Zufälle gibt’s! – auf einer Urlaubsinsel spielt, … mehr …