Kommentare

Ready Player One (2018) — 1 Kommentar

  1. Die Seele des Buchs muss ich beim Lesen übersehen haben. Das, was du da über den Film schreibst, hab ich auch schon zum Buch empfunden und beschlossen, dass ich das nicht im Kino sehen muss. Ein fader Protagonist, der einfach in allem so richtig super ist, sein läppsches Love Interest und seine facettenlosen Freunde und Prüfungen, die darin bestehen, dass man Ritter der Kokosnuss auswendig kann? Entschuldigung, da mach ich mir lieber nen schönen Abend mit Monty Python als mir das anzusehen ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.