Death Wish (2018)

Was passiert, wenn ein leidlich talentierter Regisseur ein Remake eines umstrittenen Films der 1970er Jahre fabriziert? Was passiert, wenn die Hauptrolle ein seit ein paar Jahren lustlos agierender Altstar übernimmt? Richtig, die Chance, dass ein riesiger Haufen Scheiße am Ende herauskommt ist recht groß. Was aber, wenn mir Death Wish am Ende gefällt? Engel in Weiß meets perfekte Familienidylle Bruce … mehr …

Please Stand By

Eine junge Autistin begibt sich auf das Abenteuer ihres Lebens, um an einem Drehbuch-Wettbewerb teilzunehmen. Dabei lernt sie nicht nur eine Menge über die Menschen, sondern auch viel über ihre eigenen Stärken kennen. Es ist sehr leicht, sich hier draußen zu verlieren Wendy (Dakota Fanning) ist 21, arbeitet als Verkäuferin in einem Zimtschnecken-Laden und liebt ihren Hund Pete. Fast noch … mehr …

Molly’s Game – Alles auf eine Karte

Was tust du, wenn du die Möglichkeit bekommst, mit einer einfacher Pokerrunde ein millionenschweres Geschäft aufzubauen? Und was tust du, wenn dich das FBI dafür hochnehmen will? Aaron Sorkin verfilmte mit Jessica Chastain als Molly Bloom eine der spannendsten Pokergeschichten der letzten Jahre. Welche Musik hören Pokerspieler gerne? Molly Bloom (Jessica Chastain) ist 23, als sie nach Los Angeles zieht, … mehr …

12 Strong – die wahre Geschichte der US-Horse-Soldiers

Mit 12 Strong – die wahre Geschichte der US-Horse-Soldiers kriegen wir mal wieder einen Kriegsfilm serviert. Dieser beginnt dann auch sehr plakativ mit einem Best-of von islamistisch geprägten Terroranschlägen gegen US-amerikanische Einrichtungen weltweit. Und dann sitzt eines Tages Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) daheim vor dem Fernseher, als Flugzeuge ins World Trade Center krachen. Na, könnt ihr euch denken, worauf das … mehr …

Die große Heinz Rühmann-Box

Vier Filmklassiker des berühmten Schauspielers erscheinen erstmals digital remastert in einer Sammelbox. Drei Männer zusammen sind immerhin so gescheit wie eine Frau Heinz Rühmann ist wohl einer der bekanntesten, aber auch einer der umstrittensten Schauspieler Deutschlands. Nachdem er zuerst erfolgreich am Theater arbeitet, erlangt er schließlich deutschlandweite Bekanntheit durch die Komödie Die Drei von der Tankstelle. In seiner weiteren Karriere … mehr …

Juggernaut (18 Stunden bis zur Ewigkeit)

Jetzt steht mal was ganz Altes an. Juggernaut (18 Stunden bis zur Ewigkeit) ist ein Katastrophenfilm aus dem Produktionsjahr 1974. Mit Richard Harris, Ian Holm, Anthony Hopkins (damals noch ohne ‚Sir‘), Omar Sharif und Shirley Knight auch ziemlich prominent besetzt. Warum der Film an der Kinokasse dennoch gefloppt ist, versuche ich mal in diesem Review zu klären. Langsamer Einstieg Das … mehr …

The Good Place – Staffel Eins

The Good Place? The best Place! Es hatte ein bisschen was vom Weißen Hai. Seit Serienstart 2016 tauchten in meiner Filterblase immer wieder Artikel-Überschriften zu The Good Place auf, die ich aber aus Spoilergründen links liegen gelassen habe. Immerhin haben die Überschriften angedeutet, dass die Serie wohl keine schlechte ist. Weit gefehlt. Sie ist brillant. Bei einem Urlaub in Spanien1 … mehr …

Your name. Gestern, heute und für immer

In Makoto Shinkais neustem Animationsfilm Your name. Gestern, heute und für immer (Originaltitel: Kimi no na wa) tauschen zwei Teenies die Körper: Mitsuha und Taki sind zwei japanische Highschoolschüler, die sich noch nie zuvor über den Weg gelaufen sind. Mitsuha lebt in Itomori, einem kleinen hübschen Örtchen in den Bergen. Sie ist Miko (eine junge Schreinhüterin) in Familientradition und hilft bei … mehr …

Wunder

Julia Roberts und Owen Wilson sind zwar die größten Namen in diesem Feel-Good-Movie von Stephen Chbosky, spielen aber ausnahmsweise mal nur die Nebenrollen. Die Hauptrollen sind hier die Kinder. Das ist als würde man ein Lamm zur Schlachtbank führen Auggie (Jacob Trembley) ist kein normaler 10-Jähriger, das weiß er. Das weiß er sogar schon sein Leben lang. Um überhaupt selbstständig … mehr …

Whatever happens

Warum zerbrechen Beziehungen? Und kann man sie wieder reparieren? Dieser Frage gehen Sylvia Hoeks und Fahri Yardim im neuen Film von Niels Laupert nach. Life is what happens to you… Die Wohnung ist der Hammer. Das denken nicht nur Hannah und Julian, sondern auch noch knapp achtzig andere Interessenten. Allerdings sind das vorwiegend Pärchen und die Zwei kennen sich eigentlich … mehr …