Ride (2018)

Für viele Studenten in Deutschland ist es Alltag – der Nebenjob als Taxler. So kann man bequem tagsüber studieren und sich die Nächte als Taxifahrer um die Ohren schlagen. Dabei lernt man irgendwie immer interessante Leute kennen, kriegt das eine oder andere Problem (Zechpreller, Kotzer, Räuber etc.) und das bei meist nicht so guter Bezahlung. Genau so einen Job hat … mehr …

Con Air (1997)

Sidney Young: What’s the greatest film ever made? Alison Olsen: It’s hard to say. I mean, I personally love La Dolce Vita… Sidney Young: [Imitates game show buzzer] Incorrect! Sidney Young: [Continues, dead pan] Con Air. Alison Olsen: [a bit perplexed] I beg your pardon? Sidney Young: Con Air, right? It’s got everything, hasn’t it? You know, you’ve got Malkovich … mehr …

Renegades – Mission of Honor

Der Name Luc Besson stellt für manche Leute eine Warnung dar, für andere ein Qualitätsmerkmal. In den letzten Jahren steht er vor allem für aufwändig produzierte Filme, in denen es auch gerne mal reichlich krachen darf, wenn auch die Drehbücher nicht immer als gelungen bezeichnet werden können. Und im Grunde genommen könnte ich meine Rezension damit schon beenden. Nein? Na … mehr …

Sicario 2 – Review

Über auserzählte Geschichten, verschenktes Potential und warum die während des Schreibens dieser Rezension verursachten Bissspuren in meinem Tisch zu tief sind, um jemals wieder behoben werden zu können. Vielleicht hätte ich es einfach lassen sollen. Einfach mal einen Schritt zurücktreten und „Nein!“ sagen. Kurz drüber nachdenken – wem ist damit geholfen, was soll das bringen – und mich auf ein … mehr …

Girl

Einfühlsames Drama um ein Trans-Mädchen, welches Ballett-Tänzerin werden möchte, während sie gerade ihre Hormonbehandlung anfängt. Lara (Victor Polster) ist 15 und zieht mit ihrem Vater Mathias (Arieh Worthalter) und ihrem kleinen Bruder Milo (Oliver Bodart) extra um, damit sie auf eine der besten Tanzschulen der Niederlande gehen kann. Dort muss sie allerdings acht Probewochen überstehen, bis sie weiß, ob sie … mehr …

Book Club – Das Beste kommt noch

Vier Freundinnen über 6o lesen in ihrem Buchclub Fifty Shades of Grey und finden sich plötzlich in eigenen Liebesabenteuern wieder. Ein Feel-Good-Movie über Freundschaft, Sex und das Älterwerden. Sagt man heute noch Flachlegen? Diane (Diane Keaton), Sharon (Candice Bergen), Carol (Mary Steenburgen) und Vivian (Jane Fonda) sind seit über 40 Jahren die besten Freundinnen. Einmal im Monat treffen sie sich … mehr …

Safari – Match me if you can

Mit Safari – Match me if you can haben wir uns mal wieder einen deutschen Film vorgeknöpft. Genauer gesagt eine deutsche Komödie. Nein, noch besser, eine deutsche Sex-Komödie. Das kann ja nur schiefgehen oder? Um das vorwegzunehmen: Ne, so schlecht war der Film jetzt nicht, wir haben öfter gelacht und schick gefilmt war es auch. Die titelgebende Safari ist in … mehr …

Wildes Korea – Unbekanntes Paradies DVD

Wildes Korea DVD Cover

Die Natur kennt keine Grenzen Ob nun Wildes Japan, Wildes Österreich oder auch Wilde Eifel – wilde Naturdokus gibt es eine ganze Menge. Dabei darf man natürlich nicht erwarten, dass plötzlich Löwen durch die Eifel oder Tapire durch Österreich tigern. Wild bedeutet vielleicht das Paarungsverhalten von Borkenkäfern. Oder die Rückkehr der Wölfe. Bei Wildes Korea stellt sich die Frage, wie … mehr …

Hotel Artemis

Ein Erstlingswerk voller namhafter Stars: Für Hotel Artemis hat der Produzent und Drehbuchautor Drew Pearce auf dem Regiestuhl Platz genommen und Hollywoodgrößen wie Jodie Foster und Jeff Goldblum angeheuert. „Zehn Milligramm Benzedrex und man erzählt Geschichten.“– Nurse Los Angeles im Jahr 2028. Die Stadt versinkt in Unruhen, weil Wasser knapp wird. Ein Konzern hat die Vorkommen privatisiert. Mittendrin überfallen zwei … mehr …

Keepers – Die Leuchtturmwärter

Mit Keepers – Die Leuchtturmwärter liegt endlich mal wieder ein neuer Film mit Gerard Butler auf meinem Tisch. Obwohl, endlich? Filme mit Gerard Butler sind ja meist eher mau. Aber diesmal ist alles ganz anders. Überschaubarer Handlungsort, kleiner Cast und eher kammerspielartige Züge. Was kann schon schiefgehen? Schaun mer mal, gell? Auf dem Leuchturm da gibt’s koa Sünd Jedenfalls klingt … mehr …