Über Fabian

Fabian Mauruschat ist Journalist, Blogger, Nerd und Monster-Experte. Er lebt irgendwo zwischen Ruhr, Rhein und bergischem Land. Hier arbeitet er als Gamesjournalist und Autor, unter anderem für Spiegel Online, das Stadtmagazin coolibri und das Games-Magazin WASD. Außerdem mag er Bücher, Spiele und Tiere, würde aber nie welche essen.

The Umbrella Academy – Dallas

The Umbrella Academy – Dallas ist der zweite Band über die dysfunktionale, mit Superkräften ausgestatteten Hargreeves-Familie. Nachdem im letzten Band Apocalypse Suite die Zerstörung der Welt nur knapp verhindert werden konnte, ist jetzt irgendwie die Luft raus aus dem Superheldenbusiness. Space Boy verbringt seine Zeit vor dem Fernseher und setzt Marsgorillaspeck an. The Rumour ist verbittert ob des Verlustes ihrer … mehr …

The Umbrella Academy – Apocalypse Suite

Mitte Februar erscheint The Umbrella Academy als Serie bei Netflix. Ich habe Band Eins, Apocalypse Suite, aus dem Regal genommen und bin wieder in die Comicwelt von Gerard Way eingetaucht. The Umbrella Academy ist eine jener halb dekonstruierten Superheldengeschichten, wie sie seit Watchmen oder der League Of Extraordinary Gentlemen schon fast Mainstream sind. Es geht um sieben Superhelden, die als … mehr …

Hotel Artemis

Ein Erstlingswerk voller namhafter Stars: Für Hotel Artemis hat der Produzent und Drehbuchautor Drew Pearce auf dem Regiestuhl Platz genommen und Hollywoodgrößen wie Jodie Foster und Jeff Goldblum angeheuert. „Zehn Milligramm Benzedrex und man erzählt Geschichten.“– Nurse Los Angeles im Jahr 2028. Die Stadt versinkt in Unruhen, weil Wasser knapp wird. Ein Konzern hat die Vorkommen privatisiert. Mittendrin überfallen zwei … mehr …

Immigrant Star

Joblos im Weltall Ziggy Star ist ein Weltall-Vagabund. Nachdem sein Heimatplanet, die Erde, zerstört wurde, reist er mit seinem treuen Begleiter, dem niedlichen kleinen Einhorn Bowie, durch den Weltraum. Sein Raumschiff ist eine riesige Waschmaschine, seine Queste kommt den meisten von sicher uns auch bekannt vor: Ziggy sucht Arbeit. Dabei steht er vor zwei Problemen: Bowie muss schon bei der … mehr …

NSA – Nationales Sicherheits-Amt

Trigger-Warnung: Erwähnung sexualisierter Gewalt. „Bisher war der Bürger durch die Trägheit der Bürokratie vor vielen Übergriffen des Bürokratismus geschützt. Jetzt kommt der Computer und macht das alles in Millisekunden, und dadurch treten natürlich neue Probleme auf. “ – Konrad Zuse Der schlimmste Staat aller Zeiten mit der Überwachungsmöglichkeit von heute – dieses Alptraumszenario kann man sich einmal kurz vorstellen, sich … mehr …

Jahresrückblick 2018: Fabian II

Herzlich willkommen zum zweiten Teil meines persönlichen Medien-Blog-Rückblicks auf das Jahr 2018 (Teil Eins)! Jetzt mit gelesenen, gesehenen und gespielten Dingen. gelesen Als sehr lesenswert und ungemein informativ hat sich Angela Merkel ist Hitlers Tochter. Im Land der Verschwörungstheorien von Christian Fischer und Christian Alt erwiesen. Der Überblick über die seltsamen Parallelgesellschaften, die seit ein paar Jahren unsere Gesellschaft deutlicher … mehr …

Kuschelparty im Agnesviertel

Das Kampfsportcenter Wuway in Köln: Auf den Matten sitzen zwölf Menschen, sechs Frauen und sechs Männer. Gleich werden sie weder Kung Fu lernen noch mit Kickboxen anfangen. Sie werden kuscheln. Wir sind auf einer Kuschelparty des Kuschelteams, Judith und Bernd. Im Alltag, so finden sie, gibt es zu wenig achtsamen Umgang, zu wenig Berührung, zu wenig Nähe. Die Folgen sind … mehr …

Autonom von Annalee Newitz

Jack ist Piratin. Mit ihrem U-Boot durchkreuzt sie im Jahr 2144 die Weltmeere und betreibt Produktpiraterie. Genauer gesagt Pharma-Produktpiraterie. Sie kopiert die Zusammensetzung hochpreisiger Produkte, stellt Ersatzpräparate her und verkauft sie günstig. Aber jetzt hat Jack ein Problem: Zacuity, das Präparat des Pharmagiganten Zaxy macht ihre Kundinnen und Kunden süchtig. Süchtig nach Arbeit. Viele von ihnen schuften sich zu Tode. … mehr …

Peter und der Wolf (2006)

Ein Wolf, ein Junge, sein Großvater und zwei Vögel: Die bekannten Elemente von Sergei Prokofjews Peter und der Wolf finden sich auch im animierten Kurzfilm von Suzie Templeton. Der oskarpämierte Film aus dem Jahr 2006 ist jetzt vom Weltkino Filmverleih neu herausgebracht worden. Peter und der Postkommunismus Peter und der Wolf beginnt in postsowjetischer Tristesse. Das Haus, in dem Peter … mehr …