Immigrant Star

Joblos im Weltall Ziggy Star ist ein Weltall-Vagabund. Nachdem sein Heimatplanet, die Erde, zerstört wurde, reist er mit seinem treuen Begleiter, dem niedlichen kleinen Einhorn Bowie, durch den Weltraum. Sein Raumschiff ist eine riesige Waschmaschine, seine Queste kommt den meisten von sicher uns auch bekannt vor: Ziggy sucht Arbeit. Dabei steht er vor zwei Problemen: Bowie muss schon bei der … mehr …

Und Äktschn!

In seinem neuen Film nimmt Gerhard Polt nicht nur Videoblogger und Imagefilmer aufs Korn sondern wirft auch spannende Fragen zur künstlerischen Verklärung des Lebens Adolf Hitlers auf. Und Äktschn! ist nicht weniger als ein kleines Juwel. Leider kommt Gerhard Polt mit seiner Vision einer Adolf-Hitler-Satire und der Frage, worüber man lachen darf, ein bisschen zu spät. Denn selbst wenn Er … mehr …

Wenn das der Führer wüsste

Grenze zwischen Nazideutschland und Japan

1966 kommt der Roman von Otto Basil heraus. In einer parallelen Version unserer Welt ist der Alptraum Europas Wirklichkeit geworden. Deutschland hat den Krieg mit einem Atombombenabwurf auf London gewonnen und alle Visionen der Nazis wurden verwirklicht: Die Juden sind ermordet, im Osten leben „arische“ Bauern in Wehrburgen mit slawischen Leibeigenen, die vereinigten Staaten von Amerika sind ein rassistischer Vasallenstaat. … mehr …