Bunt und kühl: CD

Bunt und Kühl Cover

Was bisher geschah: Vor knapp einem Jahr veröffentlichte Fischpott eine Kritik zu dem ambitionierten Buchprojekt Bunt und kühl. Drei Poetry Slammer – Kaleb Erdmann, David Friedrich und Thomas Spitzer – hatten ihre besten Werke in dieser Kurztextsammlung zusammengefügt. Das Fazit Fischpotts fiel sehr positiv aus, das Buch wurde weggelegt. Nur um nun erneut hervorgekramt zu werden, denn die drei Autoren … mehr …

Wenn der letzte Vorhang fällt

Der finale Auftritt des Vollplaybacktheaters über den Dächern von Hamburg Ich liebe das Internet. Auch wenn es einen manchmal zum Weinen bringt. Nein, nicht das Internet selbst, sondern die Inhalte. So geschehen am 16. Mai, als das Vollplaybacktheater auf den Dächern von Hamburg mit Blick auf die Elbphilharmonie ein letztes Mal in die Rollen der Drei Fragezeichen schlüpfte und „Der … mehr …

Jonas, nur Jonas

42 Stunden mit dem letzten Detektiv Es ist vorbei. Zwei Jahre lang waren Jonas und Sam immer an meiner Seite: Im Auto, im Zug, im Bus. Der abgebrühte Detektiv, Veteran des antarktischen Krieges und sein ewig plappernder Taschencomputer sind die Hörspiel-Protagonisten einer kaputten Welt voller Mord, Totschlag und den Vereinigten Staaten von Europa. Sie kommen aus einer längst vergangenen und … mehr …

The Clone Wars zum Hören

Cover der Clone-Wars-CD 2 (Der Schatten der Malevolence/ Die Zerstörung der Malevolence )

Altmodische Star-Wars-Fans – oder wie sie früher hießen: Warsler – hegen im allgemeinen keine Liebe für die Clone-Wars-Animationsreihe. Halten sie die neue Trilogie doch schon für George Lucas präsenile Phase, werden die Clone-Wars-Episoden als lieblose präsenile Melkkuh-Phase gebrandmarkt. Dabei weisen die kurzen Episoden im Gegensatz zur Post-Millenium-Trilogie immerhin Spannung, stringente Handlungen und überzeugende Charakterisierungen auf. Wahrscheinlich kommen die knallbunten und … mehr …

Ein Psycho-Cop räumt auf

Don Harris – Psycho-Cop 10: Der Anschlag Gedankenkontrolle, Telepathie, Präkognition: Der Londoner Polizist Don Harris beherrscht das Übersinnliche wie kein anderer. Das muss er aber auch, kämpft er in der European Special Intelligence (ESI) gegen die Terrororganisation „Höllensöhne“. Die wollen unbedingt an Rasputins Tagebuch und das schwarze Amulett, um ihr streng geheimes Projekt 666 zu verwirklichen. Das klingt nach mehr … mehr …

Mark Brandis: Operation Sonnenfracht

Die Zukunft. Im Jahr 2129 fliegt die Menschheit zwar auf andere Planeten, aber noch längst sind nicht alle irdischen Probleme gelöst. Schuld hat zum Teil unsere Generation. Nach einem Erdbeben, das halb Los Angeles dem Erdboden gleich gemacht hat, droht eine viel größere Katastrophe: Der Kilimandscharo steht kurz vor dem Ausbruch. Das wäre schlimm genug, wird aber noch brenzliger durch … mehr …

Eine Insel mit ’nem Teufel

Dorian Hunter – Dämonen-Killer Folge 15 Die Teufelsinsel Ein Dämonenjäger und sein lustiger Sidekick jagen den Oberdämon Asmodi. Der 15. Teil der Reihe um Dämonenjäger Dorian Hunter führt den Helden ans Mittelmeer. Gemeinsam mit dem französischen Journalisten Armand Melville (Oliver Kalkove) überzeugt er einen Mafiaboss, ihm zu helfen. Der Hörer erfährt all dies in einer Rückschau: Der Secret Service sichtet … mehr …

Was bitte ist ein „DreiTag?“

Cover des "drei Fragezeichen"-Specials

drei Autoren – drei Fälle – drei Fragezeichen. Ein ganz normaler Tag in Rocky Beach, Californien: Sonnenschein, surfen am Strand, Eis essen und das Wetter genießen ist angesagt. Doch plötzlich passieren drei seltsame Dinge: eine Filmrolle taucht auf, auf der ein einäugiger Geist zu sehen ist, mittelalterliche Ordensbrüder sprayen geheime Symbole an Häuserwände und der zweite Detektiv Peter Shaw wird … mehr …