Über Fabian

Fabian Mauruschat ist Journalist, Blogger, Nerd und Monster-Experte. Er lebt irgendwo zwischen Ruhr, Rhein und bergischem Land. Hier arbeitet er als Gamesjournalist und Autor, unter anderem für Spiegel Online, das Stadtmagazin coolibri und das Games-Magazin WASD. Außerdem mag er Bücher, Spiele und Tiere, würde aber nie welche essen.

Offline – Interview mit Regisseur Florian Schnell

Im Film Offline – Das Leben ist kein Bonuslevel verliert der Hardcore-Zocker Jan (Moritz Jahn) seinen Game-Account im MMORPG Schlacht um Utgard. Er muss nach draußen, in Real Life, um den Hacker zu finden, der ihm das angetan hat. Unterwegs trifft er die Gamerin Karo und questet mit ihr weiter. Für die Filmeffekte hat die ehrwürdige Ruhrpott-Gamesschmiede Piranha Bytes gesorgt. … mehr …

Offline – Interview mit Jennifer Pankratz von Piranha Bytes

Der Film Offline – Das Leben ist kein Bonuslevel spielt zum Teil in der realen Welt – zum Teil in der digitalen Welt des fiktiven MMORPGs Schlacht um Utgard. Die Filmeffekte stammen von Piranha Bytes, der Spieleschmiede, die mit Gothic und Risen zwei moderne RPG-Klassiker erfunden hat. Fischpott-Redakteur Fabian hat der Piranha-Game Designerin Jennifer Pankratz ein paar Fragen zum Projekt … mehr …

5 Nerd-Fragen an: Judith Vogt

Sie ist Buchautorin, hat gemeinsam mit ihrem Mann Christian den Deutschen Phantastik Preis 2013 gewonnen, liebt Star Wars: Rebels und Aventurien und manchmal schreibt sie auch für Fischpott: Judith Vogt ist voll und ganz vernerdet. Also haben wir den Dampfkessel der Steampunk-Brieftaube angeheizt und fünf Nerd-Fragen nach Aachen geschickt. 1. Was hat deinen Werdegang Richtung „Nerdtum“ initiiert – war es … mehr …

5 Nerd-Fragen an: Sarah Burrini

Sie ist die Schöpferin von Nerd Girl, liebt Comics, zockt Games und wenn wir ihrem Webcomic Das Leben ist kein Ponyhof glauben wollen, lebt sie mit einem Pony, einem Elefanten, einem Dämonen-Teenager und einem sprechenden Pilz in einer WG. Sarah Burrini ist eine der profiliertesten Comic-Künstlerinnen Deutschlands und damit prädestiniert für unsere fünf Nerd-Fragen. 1. Beginnen wir mal mit der … mehr …

Monsterpark – Kartenspiel von Truant Spiele

Kreaturen der Nacht, ans Licht gebracht Monsterpark von Truant Spiele versetzt uns in die Rolle von Zauberern. Handlung des Kartenspiels ist jedoch nicht das Zaubern, sondern das Einfangen von gefährlichen Bestien. Mit Königen und anderen Gewaltherrschern ist das so eine Sache. Da wünschen sich diese Potentaten etwas, und flugs müssen ihre Untergebenen ihnen diesen Wunsch erfüllen. Sei er noch so … mehr …

5 Nerd-Fragen an: Christian Schiffer

Er ist der Herausgeber von Deutschlands bestem Bookazine für Gameskultur, der immer lesenswerten WASD. Er ist Redakteur und Kolumnist beim immer hörenswerten Zündfunk des Bayrischen Rundfunks. Vor kurzem ist seine Fernseh-Doku Killerspiele für den Grimme-Preis 2017 nominiert worden. Christian Schiffer ist nicht nur ein Nerd, er ist ein Epertennerd mit ausgemaxten Game-Skills. Also genau der richtige Kandidat für unsere fünf … mehr …

Zombies: Mythos und Legende

Was macht ein Zombie auf dem Fußballfeld? – Er fault. Die Zombie-Welle hat sich immer noch nicht totgelaufen. Immer neue Geschichten von hungrigen Toten erheben sich aus den Klischee-Friedhöfen von Hollywood und anderswo. Allein in diesem Jahr sind Zombies in Lederhosen und The Girl With All The Gifts die beiden Spitzen des leichengrauen Eisbergs. Da ist eine Doku zu dem … mehr …

Vaiana

Die junge Frau und das Meer Eine polynesische Prinzessin überquert den Ozean auf der Suche nach dem legendären Helden Maui – um eine Katastrophe zu verhindern, die der halbgöttliche Hallodri eingeleitet hat. So beginnt Vaiana – im Original Moana – aus den Disney-Studios. Vorab eine Warnung: Ja, es wird gesungen. Aber das ist auch gut so. Maui war’s! Wunderschöne Inseln, … mehr …

Kill Doktor Lucky – Deluxe Jubiläumsausgabe

20 Jahre Doktorspiele Das legendäre Anti-Cluedo hat eine Jubiläums-Auflage in bunt bekommen. Kill Doktor Lucky, das Familienspiel um kaltblütigen Mord, ist nach 20 Jahren an den Tatort zurückgekehrt. Ein altes Herrenhaus, eine illustre Riege von Gästen und ein Mord – oder halt, vielmehr: Eine Mordabsicht, genau genommen eine Mordabsicht pro Person. Denn bei Kill Doktor Lucky gewinnt, wer es schafft, … mehr …

Star Wars: Rogue One

War die Zerstörung des Todessterns ein „Inside Job“? Rogue One: A Star Wars Story beantwortet endlich diese uralte Frage. +++ kleinere Spoiler voraus +++ Vor langer Zeit, in einer weit entfernten Galaxis: Rogue One beginnt mit einem kleinen Mädchen, das mit Vater und Mutter auf einem abgelegenen Planeten lebt. Eines Tages landen imperiale Truppen mit pechschwarzen Rüstungen, angeführt von Orson … mehr …