Wunder

Julia Roberts und Owen Wilson sind zwar die größten Namen in diesem Feel-Good-Movie von Stephen Chbosky, spielen aber ausnahmsweise mal nur die Nebenrollen. Die Hauptrollen sind hier die Kinder. Das ist als würde man ein Lamm zur Schlachtbank führen Auggie (Jacob Trembley) ist kein normaler 10-Jähriger, das weiß er. Das weiß er sogar schon sein Leben lang. Um überhaupt selbstständig … mehr …

Nina

Das kontroverse Biopic über die Jazz-Legende Nina Simone ist nun auf Blu-ray und DVD erschienen. Ich bin eine schwarze Frau Nina Simone wird den Meisten durch den immer und immer wieder gespielten (und teilweise wirklich missbrauchten) Song „Feeling Good“ bekannt sein. Das Leben der Sängerin war jedoch alles andere als good und sorgte für reichlich Schlagzeilen. Die letzte hat mit … mehr …

Bloodlight and Bami – Das Leben einer Ikone

Grace Jones ist den meisten als schrille Disco-Diva in extravaganten Outfits und Schmankerl einiger mehr oder weniger trashiger Filme aus den 80ern bekannt. Wie die Person hinter der Bühne wirklich ist, will nun der Dokumentarfilm Bloodlight and Bami von Sophie Fiennes beleuchten. From The Nipple To The Bottle Never Satisfied Umstritten und legendär sind wohl die besten Begriffe, um Grace … mehr …

Stark – The Dark Half (USA 1993)

Mit Stephen King-Verfilmungen ist das ja immer so eine Sache. Viele sind mies, einige auch ganz gut, die meisten Durchschnitt. Stark – The Dark Half wurde kurz nach der Erstveröffentlichung (1993) im Jahre 1994 von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien indiziert. Seit Oktober 2017 ist diese Indizierung aufgehoben und der Film mit einer FSK-Freigabe ab 16 Jahren ungeschnitten auf DVD und … mehr …

Shannara Chronicles Season 2

Shannara Chronicles Season 2 Nach ziemlich genau zwei Jahren geht die Fantasy-TV-Serie mit Shannara Chronicles Season 2 weiter. Ich fand ja die erste Staffel ganz gut, also habe ich mich durchaus auf die Fortsetzung gefreut. Und epische Fantasy geht in der kalten Jahreszeit ja eigentlich auch immer. Am Anfang gibt es erstmal eine Zusammenfassung der bisherigen Handlung. Dann setzt Episode … mehr …

Pet

Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los Ein verhuschter Typ. Eine spärlich bekleidete Frau in einem Käfig. In einem ungemütlichen Keller. Was sich anhört wie eine Dokumentation über den Freitagabend in der Bochumer Matrix ist in diesem Fall die szenische Zusammenfassung von Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los, einem Psychothriller aus der Feder von … mehr …

TV-Serie Beowulf

aus der Rubrik: Judith Vogt verreißt Wikinger-Filme/-Serien. Ist ja schon gut. Ich gebe mich geschlagen. Ich werde einfach aufhören, mich freiwillig für Wikinger-Rezensionen zu melden. Meine Frühmittelalterzeit ist vorbei. HBOs Rome und Deadwood haben mich vor einigen Jahren für historische Serien begeistert, eine Weile konnte mich Vikings an den Bildschirm fesseln und auch The Musketeers haben es mir bekanntermaßen angetan. … mehr …

The Sea of Trees

Der Schwarze See der Bäume Arthur Brennan (Matthew McConaughey) wirkt unglücklich. Er parkt sein Auto am Flughafen – ohne abzuschließen. Er checkt in seinen am Vortag gebuchten Flug ein – ohne Rückflugticket. Er reist ohne Gepäck. Er verzichtet auf das Catering im Flieger. Wir begleiten ihn auf seinem letzten Gang. Ein Beitrag von Ulf und Cathy. The Sea of Trees … mehr …

Eliminators

In Eliminators duellieren sich Thomas McKenzie (Scott Adkins) und George „Bishop“ Edwards (Wade Barrett) auf Leben und Tod. Regie führt NoName James Nunn (ein Mann ohne Wikipedia-Eintrag), den Bösewicht spielt ein muskulöser WWE-Superkämpfer und ein bisschen Agentengewäsch bildet die Story. Der Film ist gar nicht mal sooo schlecht, so dass wir uns hier nicht einmal so recht drüber lustig machen … mehr …

Desierto – Tödliche Hetzjagd

Eins muss man Desierto – Tödliche Hetzjagd lassen: Die Thematik ist hochaktuell beziehungsweise in den USA schon seit Jahren Streitthema diverser Wahlkämpfe. Aber erst der Wunsch nach einer Mauer, am besten von den Mexikanern bezahlt, hat das alles auch bei uns noch einmal sehr präsent werden lassen. Dazu kommt natürlich, dass Einwanderung aufgrund von Armut und Krieg auch in Europa … mehr …