Cathys Jahresrückblick 2018

2018 ist vorbei. Bumm. Einfach so. Was hat man gemacht? Sich medial von dem ganzen anderen Blödsinn abgelenkt. Somit folgt hier eine kleine nicht hierarchische Stichprobensammlung der Dinge, die mich erfolgreich multisensorisch ablenken konnten in Cathys Jahresrückblick 2018. Für alle, deren Zeit zu kostbar für ziellose Stöberei ist: Simulation Theory, The Meg, Maniac, The Haunting of Hill House, The Witcher … mehr …

Alles für die Katz von Heike Grotegut

Alles für die Katz! von Heike Grotegut, Cover

Gegen die Langeweile: Basteln für Katzen Mein Jahresrückblick 2018 hat einen Namen: Luzi Bärchen. Das kommt nicht von ungefähr, denn dieses Jahr ist Katze Luz bei mir eingezogen. Und die interessiert sich leider so gar nicht für die besonders guten oder die eher unterirdischen Bücher, die ich gelesen habe. Auch nicht wirklich für die Katzenratgeber, über die ich hier zum … mehr …

Die geheime Sprache der Katzen von Susanne Schötz

Die geheime Sprache der Katzen von Susanne Schötz (Cover)

Mit Luz, dem Bärchen, würde eine echte Plaudertasche bei mir einziehen. So viel war klar. Nicht klar war mir, wie umfangreich ihr phonetisches Repertoire ist. In ihrer ersten Nacht bei mir produzierte sie Töne – nie hätte ich gedacht, dass eine Katze dazu fähig sein könnte. Zudem klang keiner dieser Laute entspannt oder sprach gar von Freude. Später weckte sie … mehr …

Mein Leben als Dosenöffner von Mario Ludwig

Mein Leben als Dosenöffner von Mario Ludwig, Cover

Aus dem Alltag eines Katzenbesitzers Wahrscheinlich ist es gar nicht so unangenehm aufgefallen, wie ich es empfunden habe. Aber in der Tat habe ich in diesem Jahr kaum etwas zu unserem Kulturblog beigetragen. Gründe dafür gibt es einige. Einer heißt Luz (aka Bärchen). Meine samtpfötige Mitbewohnerin war im Frühjahr bei mir eingezogen und hat seitdem hier das Sagen. Als unerfahrene … mehr …

Die Reise der Pinguine 2 – Der Weg des Lebens (DVD)

Die Reise der Pinguine 2 Cover

Oberflächlich betrachtet scheint drollig ein Wort zu sein, das eigens für Pinguine erfunden wurde. Zu ulkig die Art der Frackträger, sich an Land vorwärts zu bewegen. Doch bereits Teil 1 der Pinguinreise belegte, welch Überlebenskünstler gerade an Land diese majestätischen Wasservögel sind. Die große Frage war nun, was Die Reise der Pinguine 2 dem 2006 mit dem Oskar für den … mehr …

Planet Erde 2

Kiff­­en und Vögel gucken – das ist bis heute der inoffizielle Status, den die meisten Naturdokus im Fernsehen einnehmen. Das hat einen ganz einfachen Grund: Wenn man so richtig high ist, sind beeindruckende Naturbilder, die nicht allzu viele Gehirnzellen in ihrer Verarbeitung beanspruchen, genau das Richtige, um sich umgeben von kalten Pizzaresten zu dem einen oder anderen, Keanu Reeves-Gedächtnis-„Whoa“ hinreißen … mehr …

Findet Dorie

Die Tierdoku Findet Dorie begleitet ein typisches Exemplar der Gattung Paracanthurus oblitus auf seiner Reise durch den Ozean. Diese possierlichen Fische … Mal im Ernst, was mache ich euch hier vor? Findet Dorie ist keine Tierdoku. Findet Dorie ist ein knallharter Survivalthriller. Dorie ist eine Frau ohne Gedächtnis. Sie lebt beim alleinerziehenden Marlin und seinem Sohn Nemo und weiß nichts … mehr …

Wildes Japan – Land der tausend Inseln (DVD)

BBC Earth Dokumentation über die japanische Naturverbundenheit Japan ist der viertgrößte Inselstaat der Welt und macht mit seinen 127 Millionen Einwohnern etwa 1,7 Prozent der Weltbevölkerung aus. Historisch ist Nippon, wie die offizielle Bezeichnung Japans lautet, oder Nihon, wie es umgangssprachlich heißt, die erste Industrienation Asiens und galt lange Jahre als die zweitgrößte Wirtschaftsmacht hinter den USA. Das wirft die … mehr …

Das Leben der Säugetiere (DVD-Box)

David Attenborough trifft die warmblütig Haarigen, die Milch spenden Vielleicht haben wir nicht so viele Haare wie die meisten von ihnen, aber Säugetiere, das haben wir schon in der Schule gelernt, sind unsere nächsten Verwandten. Verwandter jedenfalls als Echsen, auch wenn wir sogar von denen noch ein wenig in uns tragen. Nicht allen Säugern fühlen wir uns gleich nah, mit … mehr …

Das Dschungelbuch (2016)

Welcome To The Jungle … Again Ein Waisenjunge, ein gestreifter Bösewicht und ein gemütlicher Bär: Die Disney-Studios haben mit dem Dschungelbuch mal wieder einen ihrer Zeichentrickklassiker neu verfilmt und zurück ins Kino gebracht. Die Comicreihe Fables verrät es: Mogli ist nicht nur der Wolfsjunge, er ist ein international agierender multilingualer Spion, der in Willinghams Comic-Epos im Auftrag der exilierten Märchenfiguren … mehr …