Ronja Räubertochter – die Ghibli-Serie

Ronja Räubertochter – Folge 1-6 Ghibli verfilmt Astrid Lindgrens Ronja Räubertochter – das klingt wie die ideale Kombination von Filmstudio und Vorlage. Schwestern im Geiste sind die wildlebende Prinzessin Mononoke und die waldliebende Räubertochter ohnehin. Glatzen-Per und Mattisburg … Regisseur Goro Miyazaki überstürzt nichts, in der ersten Folge seiner Anime-Serie begegnen wir Ronja erst zum Schluss. Stattdessen lernen wir ihre … mehr …

Die Hüterin der Wahrheit

Dinas Bestimmung Fiese Drachen, stolze Burgen, Magie, Intrigen, Schwertkampf: Der dänische Fantasy-Film Die Hüterin der Wahrheit – Dinas Bestimmung erfüllt den Fans jugendlicher Low-Magic-Fantasy so einige Herzenswünsche. Die Literaturverfilmung des ersten Teils der Buchreihe von Lene Kaaberbøl ist jetzt auf DVD und Blu-ray erschienen. Shame on you Nicht nur Gesetz und Macht, auch Scham ist ein Grundpfeiler der Ordnung in … mehr …

Wildes Japan – Land der tausend Inseln (DVD)

BBC Earth Dokumentation über die japanische Naturverbundenheit Japan ist der viertgrößte Inselstaat der Welt und macht mit seinen 127 Millionen Einwohnern etwa 1,7 Prozent der Weltbevölkerung aus. Historisch ist Nippon, wie die offizielle Bezeichnung Japans lautet, oder Nihon, wie es umgangssprachlich heißt, die erste Industrienation Asiens und galt lange Jahre als die zweitgrößte Wirtschaftsmacht hinter den USA. Das wirft die … mehr …

CSI: Cyber

2015 ist das CSI-Universum wieder mal ein bisschen größer geworden. Allerdings geht die vierte Serie des CSIU, CSI: Cyber dabei einen etwas anderen Weg als der Rest des Franchise: Tatort ist nicht eine amerikanische Metropole, sondern das Internet – und damit die Welt. Ein Gastbeitrag von N. Balnis Man könnte erst mal meinen, dass dieses Unterschiede nicht viel ausmachen. Aber … mehr …

Baskin

Von diesem Film habe ich zuerst vor ein paar Monaten im Cinefacts-Forum gelesen. Ein Horrorfilm aus der Türkei, der ziemlich heftig sein soll und relativ versteckt in den türkischen Vorstellungen der Multiplexe lief. Da ich vom türkischen Kino so gut wie gar nichts weiß (abgesehen vom legendären Türkisch Star Wars aka Dünyayı Kurtaran Adam sowie dem umstrittenen Tal der Wölfe), … mehr …

Residue

Was übrig blieb „Nothing ends, Adrian. Nothing ever ends.“ – Dr. Manhattan, Watchmen Geisterfotografie, eine Regierungsverschwörung, eine Quarantänezone mitten in einer englischen Großstadt – Residue verbindet all das zu einem verheißungsvollen Anfang. Allerdings bisher ohne Ende. Anschlag in der Silvesternacht Da läuft was schief in der Zukunft: In einer englischen Metropole, 20 Minuten in der Zukunft, geht zur Silvesternacht eine … mehr …

Sherlock – Die Braut des Grauens

Lieber Steven Moffat, lieber Mark Gattis, ich habe euch sehr gerne. Wirklich. Ihr seid großartige Drehbuchautoren. Gerade wenn es um Dialogwechsel und twistreiche Stories geht, gehört ihr beiden wirklich zu den ganz großen. Doktor Who habe ich nie gesehen (purer Mangel an Interesse. Sue me!), aber was ihr da seit 2010 mit eurer BBC-Serie Sherlock veranstaltet – ganz großes Herrenhockey, … mehr …

Schrotten!

In der sympathischen Komödie von Max Zähle zieht es einen Großstädter zurück zu seinen provinziellen Wurzeln. Dabei entdeckt er, was die Welt schon längst wusste: Man kann den Mann vom Schrottplatz holen, aber nicht den Schrottplatz aus dem Mann. Jeden Morgen steht Versicherungsmakler Mirko (Lucas Gregorowicz) auf, isst ein Ei mit Toast und fährt zur Arbeit. Schon auf dem Weg … mehr …

Das Leben der Säugetiere (DVD-Box)

David Attenborough trifft die warmblütig Haarigen, die Milch spenden Vielleicht haben wir nicht so viele Haare wie die meisten von ihnen, aber Säugetiere, das haben wir schon in der Schule gelernt, sind unsere nächsten Verwandten. Verwandter jedenfalls als Echsen, auch wenn wir sogar von denen noch ein wenig in uns tragen. Nicht allen Säugern fühlen wir uns gleich nah, mit … mehr …

Sharktopus vs. Pteracuda

Mega Shark vs. Giant Octopus, Sand Sharks, Ghost Shark und natürlich der König der „ich gucke auch Trashfilme, aber nur ironisch“-Streifen, das Sharknado-Franchise. Ein Ende dieser Trendwelle scheint nicht in Sicht. Sharktopus vs. Pteracuda ist nun ein weiterer Eintrag in dieser viel zu langen Liste von ach so witzigen Haifilmen. Nicht falsch verstehen, ich war selbst einmal Fan dieser Art … mehr …